Meldungen

Donnerstag, 19. Januar 2012

BDD unterstützt Vorschlag für ein optionales Gemeinsames Europäisches Kaufrecht

Die unternehmerische Tätigkeit könnte durch ein europaweit einheitliches optionales Kaufrecht einfacher werden. Das erwartet der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) und unterstützt den nun von der Europäischen...mehr


Montag, 16. Januar 2012

Neue Pressesprecherin beim BDD

Seit dem 16. Januar 2012 ist Evelyn Zschächner neue Pressesprecherin des Bundesverbandes Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD). mehr


Freitag, 14. Oktober 2011

BDD-Stellungnahme zur Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken

BDD nimmt Stellung zur Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken und fordert die Beibehaltung des Vollharmonisierungsansatzes bei der Überarbeitung der Vorschriften.mehr


Dienstag, 11. Oktober 2011

BDD befürwortet Pläne für ein optionales europäisches Vertragsrecht

Der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD) unterstützt den am 11. Oktober 2011 veröffentlichten Entwurf der Europäischen Kommission für ein einheitliches europäisches Vertragsrecht. mehr


Montag, 10. Oktober 2011

BDD-Geschäftsführer Jochen Clausnitzer zur heute verabschiedeten EU-Verbraucherrechterichtlinie

Der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD) unterstützt die europaweite Angleichung der Direktvertriebsvorschriften durch die heute vom EU-Ministerrat verabschiedete Verbraucherrechterichtlinie.mehr


Montag, 19. September 2011

BDD lehnt Sammelklage auf europäischer Ebene ab

In einer gemeinsamen Stellungnahme zum Initiativbericht des Europäischen Parlaments zur Entwicklung eines kohärenten Ansatzes für den kollektiven Rechtsschutz sprechen sich der Bundesverband Direktvertrieb (BDD), die...mehr


Freitag, 01. Juli 2011

Geschäftsführerwechsel beim BDD

Jochen Clausnitzer

Jochen Clausnitzer tritt zum 1. Juli 2011 in die Geschäftsführung des Bundesverbandes Direktvertrieb Deutschland (BDD) ein. Der 40jährige Jurist hat zuvor elf Jahre beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gearbeitet...mehr


Donnerstag, 16. September 2010

EU-Verbraucherrichtlinie: Existenzbedrohende Folgen für Selbstständige

Widerrufsfrist

Die geplante EU-Verbraucherrichtlinie wird sich auf alle Beteiligten des Direktvertriebs auswirken: Kunden, Unternehmer und vor allem die selbstständigen Handelsvertreter. mehr


BDD positioniert sich zum EU-Sozialversicherungsrecht

Der BDD positioniert sich gemeinsam mit der Centralvereinigung Deutscher Wirtschaftsverbände für Handelsvermittlung und Vertrieb (CDH) und dem Deutschen Franchiseverband (DFV) zu einer möglichen Maßnahme der EU zur Bewältigung...mehr


Treffer 101 bis 109 von 109
<< < 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 > >>

Der BDD bei Twitter

http://twitter.com/Direkt_Vertrieb

twitter.com/Direkt_Vertrieb