BDD-Mitgliederversammlung 2014

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Rekordteilnehmerzahl - neue Mitglieder

Am 14. und 15. Oktober 2014 fand die mit 100 Teilnehmer in der Verbandsgeschichte größte Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Direktvertrieb statt. Erfreulich ist zudem die Aufnahme von zwei aufstrebenden Direktvertriebsunternehmen in den Verband: Pippa & Jean (Schmuck) und Stampin‘ Up! (Bastelbedarf, Stempel). BDD-Vorstandsvorsitzender Jochen Acker freut sich über diese positive Entwicklung: „Unser erklärtes Ziel ist es, noch mehr Unternehmen für den BDD zu gewinnen und die Verbandsarbeit weiter zu stärken und auszubauen. Auf diese Weise kann der Verband noch glaubwürdiger und effektiver die Brancheninteressen vertreten.“ Jochen Clausnitzer, BDD-Geschäftsführer, weiß, warum der BDD immer größere Aufmerksamkeit erfährt: „Für unsere Mitgliedsunternehmen sind wir ein Garant für Seriosität und wir vernetzen die Branche. Wir bieten eine Plattform für den Austausch von Erfahrungen und Best-Practice-Beispielen, das kommt gut an.“ Der BDD hat mittlerweile 34 Mitgliedsunternehmen. Darüber hinaus konnte das Kooperationspartner- und Sponsorenprogramm des Verbandes auf über 20 Partner ausgebaut werden.

Die BDD-Mitgliederversammlung wurde unterstützt von Sponsoren und Empfohlenen Kooperationspartnern, die Sie HIER finden.

Eine Bilderauswahl finden Sie HIER (Quelle bitte angeben: © BDD/Sablotny Fotografie).


Die Pressemitteilung zum Download (PDF)


Über den Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V.

Seit über vierzig Jahren setzt sich der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) für die Interessen der Direktvertriebsunternehmen des privaten Konsumgüter- und Dienstleistungsbereichs ein. 1967 als Arbeitskreis „Gut beraten – zu Hause gekauft“ gegründet, haben sich die BDD-Mitglieder zur Einhaltung von Verhaltensstandards verpflichtet, die für ein faires Miteinander im Direktvertrieb sorgen. Im BDD sind über 30 Unternehmen organisiert, die ganz unterschiedliche Produkte bzw. Dienstleistungen verkaufen. Dazu gehören z.B. Haushaltswaren, Reinigungsmittel, Bauelemente, Getränke, Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik- und Schönheitsartikel, Schmuck, Heimtiernahrung sowie Energiedienstleistungen.


Pressekontakt BDD:            

Verena Coscia, Pressesprecherin            

E-Mail: coscia(at)direktvertrieb.de           

Fon: ++49 (0)30 23 63 56 83