Das Schweizer Familienunternehmen Seven Sundays ist weiter auf erfolgreichem Expansionskurs

Freitag, 23. August 2019

Seven Sundays gewinnt die Unternehmerfamilie von der Becke aus der Schweiz und das Familienunternehmen Grönemeyer Medical aus Deutschland als Mitinhaber, und stellt so die Finanzierung des geplanten weiteren Unternehmenswachstums der kommenden Jahre auf solide Beine.

Das Schweizer Unternehmen Seven Sundays, Erfinder und Marktführer in der Herstellung und im Vertrieb von hochwertigen Schlafsystemen, ist weiter auf Expansionskurs. Vor 30 Jahren als kleine Manufaktur in der Schweiz von Reinhard Maier gegründet, ist Seven Sundays heute ein international agierendes Unternehmen, das in der ersten Jahreshälfte seinen Umsatz erfolgreich um über 50% steigern konnte. Florian Maier, CEO und Miteigentümer, begründet diesen Erfolg wie folgt: »Wir wollten nicht länger hinnehmen, dass im Markt trotz unterschiedlicher, individueller Ansprüche in der Regel Einheitsmatratzen angeboten werden; dafür ist regenerativer Schlaf gesundheitlich viel zu wichtig. Wir haben SEVEN SUNDAYS entwickelt, damit sich Matratzen endlich nach dem Schlafenden richten – und nicht umgekehrt.»

Im August konnte die Firma den Einstieg der Schweizer Unternehmerfamilie von der Becke mit Ihrem Unternehmen VDB Group sowie der Beteiligungsgesellschaft Grönemeyer Medical bekannt geben. Reto von der Becke, selbst ein langjährig erfahrener Unternehmer und Direktvertriebs-Investor, wurde im Rahmen der letzten Aktionärsversammlung einstimmig zum Executive Chairman und Präsidenten des Verwaltungsrats gewählt. Hierzu Reto von der Becke: «Es freut mich sehr, ein dynamisches Schweizer Unternehmen wie Seven Sundays in seinem weiteren Wachstumskurs aktiv zu unterstützen. Mit den Familien Maier und von der Becke, der Grönemeyer Medical unter Leitung von Till Grönemeyer sowie unseren weiteren erfahrenen Aktionären haben wir eine einzigartige Basis geschaffen, den immer relevanteren und stark wachsenden Markt für Lösungen rund um einen gesunden und regenerativen Schlaf optimal zu besetzen».

Professor Dietrich Grönemeyer wird als medizinischer Beirat den von Reinhard Maier geführten wissenschaftlichen Beirat der Firma verstärken: »Menschen individualisierte Schlaflösungen anzubieten ist eine geradezu bahnbrechende Idee. Wir ‚verschlafen‘ buchstäblich ein Drittel unseres Lebens, meistens auf konfektionierter Massenware. Das wird dem Einzelnen nicht gerecht. Wenn z. B. jemand Rückenschmerzen hat und im falschen Bett liegt, kann sich sein Zustand nicht verbessern. Regeneration findet idealerweise dort statt, wo sich der Mensch nicht mehr entziehen kann – im Schlaf, ganz nebenbei und praktisch unbemerkt.»

Till Grönemeyer, seit vielen Jahren ein erfolgreicher Investor im Health Tech Sektor, wurde ebenfalls in den Verwaltungsrat gewählt, wo er sehr eng mit Reto von der Becke, den weiteren Board Members und der von Florian Maier und Erik Gabriel geführten Geschäftsleitung zusammenarbeiten wird. Ohne zu viel zu verraten bestätigt Florian Maier, dass die Firma in den kommenden Jahren und Monaten sehr viel vorhat. «Unser Geschäft in Deutschland und der Schweiz entwickelt sich äußerst erfolgreich, und wir freuen uns über das enorm positive Feedback, das wir täglich von unseren Kunden und Schlafberatern bekommen. Die Seven Sundays Familie expandiert. Wir bieten mit unserem Agenturkonzept spannende Karrieremöglichkeiten für unsere Vertriebspartner und arbeiten bereits heute an den nächsten spannenden Produktinnovationen rund um das Thema Gesunder Schlaf. Seit diesem Sommer werden unsere Produkte auch in den USA verkauft, außerdem planen wir die Expansion in weitere Länder innerhalb Europas.»

ÜBER SEVEN SUNDAYS Das smarte SEVEN SUNDAYS Schlafsystem macht jeden Kunden zum Architekten seines eigenen Schlafs. Handgefertigt in unserer Schweizer Manufaktur, besteht unsere modular aufgebaute Matratze aus drei jederzeit wechselbaren Schichten mit unterschiedlichen Eigenschaften, darunter die Stretch-Schicht für optimale Regeneration des Rückens über Nacht. Insgesamt lassen sich je nach Bedürfnis bis zu 12 individuelle Liegegefühle konfigurieren.

Karrierechance

Sie sind interessiert an einer Tätigkeit im Direktvertrieb?
Unsere Mitglieder freuen sich auf Ihre Anfrage.