bofrost*Niederlassungsleiter Jürgen Reinke übergibt nach 45 Jahren das Ruder

Mittwoch, 07. März 2018
bofrost*

Hubert Angenendt übernimmt Niederlassung Kalkar

38 Jahre war Jürgen Reinke verantwortlich für die bofrost*Niederlassung Kalkar. Bereits 1972 kam er zum Familienunternehmen bofrost*, das heute europäischer Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten ist. „Ende der Siebziger wurde die Niederlassung hier in Kalkar mit zehn Mitarbeitern gegründet. Tiefkühlprodukte waren damals noch neu, aber bofrost* machte sich schnell einen Namen, vor allem wegen seiner hohen Produkt- und Servicequalität.

Heute sind es insgesamt 75 Mitarbeiter, davon 43 Verkaufsfahrer, die in den Gebieten Kleve, Wesel, Bocholt, Straelen, Geldern und Issum knapp 30.000 Kunden bedienen“, sagt Jürgen Reinke. Zum neuen bofrost*Geschäftsjahr, das am 01. März beginnt, hat der gebürtige Issumer das Staffelholz an seinen Kollegen Hubert Angenendt übergeben. Dieser war 16 Jahre lang Niederlassungsleiter in Duisburg. „Ich freue mich, dass ich jetzt in die Fußstapfen von Jürgen Reinke treten darf. Er hat viel bewegt in den vergangenen Jahrzehnten und ein tolles Team aufgebaut“, erklärt Angenendt bei der feierlichen Verabschiedung, bei der auch Dr. Axel Drösser (Country Manager Deutschland) sich persönlich für 45 erfolgreiche Jahre und das unvergleichliche Engagement von Jürgen Reinke bedankte.

bofrost* steht seit über 50 Jahren für erstklassige Qualität, herausragenden Service und vor allem individuelle Beratung. Das 1966 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Straelen am Niederrhein ist heute mit 243 Niederlassungen in 13 europäischen Ländern der europäische Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten. Mehr als vier Millionen Kunden, davon rund 2,5 Millionen in Deutschland, wissen die lückenlos geschlossene Tiefkühlkette und die erstklassige Frische, aber auch die Reinheits- und Geschmacksgarantie zu schätzen. Nachhaltigkeit, der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen der Natur und soziales Engagement sind wichtige Bestandteile der Firmenphilosophie.

Seit Unternehmensgründung setzt sich bofrost* für Kinder in Not ein. In den vergangenen Jahren hat das Traditionsunternehmen durch das Engagement seiner Kunden und Mitarbeiter verschiedene Projekte für hilfsbedürftige Kinder mit insgesamt über acht Millionen Euro allein in Deutschland unterstützt. Seit 2016 ist bofrost* Partner der „Stiftung RTL – wir helfen Kindern e.V.“.

Mehr Informationen zu bofrost*, den Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.bofrost.de.

BU:
Hubert Angenendt (links) übernimmt das Ruder der bofrost*Niederlassung in Kalkar von Jürgen Reinke (rechts) – symbolisch überreicht durch Country Manager Dr. Axel Drösser.

Karrierechance

Sie sind interessiert an einer Tätigkeit im Direktvertrieb?
Unsere Mitglieder freuen sich auf Ihre Anfrage.