Monika Wengerter-Weil, REICO

Monika Wengerter-Weil, REICO

"Als sie zu REICO kam, befand sich Monika Wengerter-Weil in einer äußerst angespannten Situation: Die gelernte Tischlerin und studierte Bildhauerin lebte seit drei Monaten in Trennung - als alleinerziehende Mutter mit drei Kindern. Sie antwortete auf eine Zeitungsanzeige, in der ein deutsches Familienunternehmen tierlieben Menschen eine Existenzgründung mit artgerechter Tiernahrung anbot. Ein Gesprächstermin wurde vereinbart und Monika Wengerter-Weil lernte ihren Sponsor kennen. Da Monika Wengerter-Weil bereits mit 17 Jahren die ersten Bioläden für sich entdeckt hatte, war sie von der Einfachheit der REICO Produkte sofort begeistert. Fortan besuchte sie nahezu jede REICO-Fortbildung, bis sie sich für fit genug hielt, selbst eine zu leiten. Anfangs, als es für sie noch ein Spiel zu sein schien, schrieb sie als Ziel einen Monatsverdienst von 500 Euro auf einen Zettel. Diesen heftete sie an den Kühlschrank. Kaum dass sie sich ein höheres Ziel vorstellen konnte, löste ein neuer Zettel den alten ab. Inzwischen ist ihr klar geworden, dass aus dem anfänglichen Spiel ein ernsthaftes, eigenes Geschäft geworden ist - mit allem, was dazugehört.

Die Kinder waren von Anfang an dabei. Sie steckten voller Begeisterung, waren wissbegierig und trieben ihre Mutter an, jedes Seminar zu besuchen.  „Ich kann Beruf und Familie verbinden, habe jede Menge Spaß und tue Tieren und Menschen Gutes. Ich bin schon sehr gespannt, wie meine REICO-Geschichte weitergeht,“ freut sich Monika Wengerter-Weil."

Karrierechance

Sie sind interessiert an einer Tätigkeit im Direktvertrieb?
Unsere Mitglieder freuen sich auf Ihre Anfrage.