Rat, Verwaltung und Bürgermeister zu Besuch bei bofrost*

Mittwoch, 10. Mai 2017
bofrost*

bofrost* und die Stadt Straelen vertiefen gutes Verhältnis bei einer Betriebsbesichtigung

Mit Helm und dicker Jacke haben Hans-Josef Linßen, Bürgermeister der Stadt Straelen, und 25 Ratsmitglieder und Vertreter der Straelener Stadtverwaltung die bofrost*Dienstleistungsgesellschaft besichtigt. bofrost*Unternehmensgründer Josef H. Boquoi wollte durch seine Einladung, die Bürgermeister Linßen gern an die Ratsmitglieder weitergab, die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen dem europäischen Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten und der Stadt Straelen bekräftigen.

Dr. Dirk Zantow, bofrost*Geschäftsführer Supply Chain Management, empfing die Vertreter der Stadt Straelen und rief mit einem Film zur 50-jährigen Geschichte des Straelener Unternehmens besondere Momente in Erinnerung: von den ersten Touren durch die Region mit dem allerersten Verkaufsfahrzeug bis hin zum heute europaweit erfolgreichen agierenden Unternehmen, das für beste Qualität und herausragenden Service steht. Danach stand die Besichtigung des neuesten Tiefkühllagers 8, des Blockheizkraftwerks und der Qualitätssicherung von bofrost* auf dem Programm.

Bekenntnis zum Standort Straelen

Das unternehmenseigene Blockheizkraftwerk erzeugt seit letztem Sommer ökologisch verantwortungsvoll Strom, Wärme und Kühlung. Diese Investition war ebenso wie der Bau des TK 8 ein Bekenntnis zum Standort Straelen. „Hier liegen die Wurzeln von bofrost* und hier ist unser Zentrum – heute wie in Zukunft. Umso mehr freuen wir uns darüber, die gute Beziehung zur Stadt Straelen mit diesem Besuch unseres Bürgermeisters und der Ratsmitglieder zu vertiefen“, erklärte Dr. Dirk Zantow. Ein wichtiges Thema hierbei war das aktuelle Engagement von bofrost* für die Unterstützung der Vereine in der Stadt Straelen. Unternehmensgründer Josef H. Boquoi lud dann im Anschluss an die Betriebsbesichtigung zu Kaffee und bofrost*Kuchen ein und nahm auch selbst am regen Austausch mit den Ratsmitgliedern teil.


bofrost* steht seit über 50 Jahren für erstklassige Qualität, herausragenden Service und vor allem individuelle Beratung. Das 1966 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Straelen am Niederrhein ist heute mit 239 Niederlassungen in 13 europäischen Ländern der europäische Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten. Mehr als vier Millionen Kunden, davon rund 2,5 Millionen in Deutschland, wissen die lückenlos geschlossene Tiefkühlkette und die erstklassige Frische, aber auch die Reinheits- und Geschmacksgarantie zu schätzen. Nachhaltigkeit, der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen der Natur und soziales Engagement sind wichtige Bestandteile der Firmenphilosophie.

Seit Unternehmensgründung setzt sich bofrost* für Kinder in Not ein. In den vergangenen Jahren hat das Traditionsunternehmen durch das Engagement seiner Kunden und Mitarbeiter verschiedene Projekte für hilfsbedürftige Kinder mit insgesamt über sieben Millionen Euro allein in Deutschland unterstützt. Seit 2016 ist bofrost* Partner der „Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e. V.“.

Mehr Informationen zu bofrost*, den Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.bofrost.de.

Karrierechance

Sie sind interessiert an einer Tätigkeit im Direktvertrieb?
Unsere Mitglieder freuen sich auf Ihre Anfrage.