Das Kooperationspartnerprogramm

Das 2013 eingeführte Kooperationspartnerprogramm des BDD dient dazu, externen Dienstleistern, die bereits erfolgreich mit einem BDD-Mitgliedsunternehmen zusammenarbeiten, die Gelegenheit zu geben, die Branche und seine Akteure näher kennenzulernen.

Das Ziel ist, die Zusammenarbeit des BDD mit externen Partnern zu intensivieren. Die daraus entstehende Win-win-Situation sowohl für die externen Dienstleistungsunternehmen als auch für den Verband und seine Mitglieder trägt dazu bei, die Branche stärker in das allgemeine Bewusstsein zu rücken, sowie Strukturen und Partnerschaften zu entwickeln und zu festigen.

Die Vorteile als Empfohlener Kooperationspartner

  • Steigerung des Bekanntheitsgrades innerhalb der Direktvertriebsbranche
  • Pflege und Aufbau neuer Geschäftskontakte
  • Stärkung der positiven Wahrnehmung durch Anzeigen und Beiträge in ausgewählten Verbandspublikationen sowie durch Nutzung des Logos „Empfohlene Kooperationspartner“
  • Zugang zu exklusiven, verbandsinternen Informationen über Newsletter
  • Möglichkeit des Abschlusses von Rahmenverträgen mit BDD-Mitgliedsunternehmen
  • Teilnahme an der BDD-Mitgliederversammlung

Wie kann man Empfohlener Kooperationspartner werden?

Arbeiten Sie bereits über ein Jahr erfolgreich mit einem unserer Mitgliedsunternehemen zusammen? Dann lassen Sie sich von ihm schriftlich empfehlen und stellen Sie einen Aufnahmeantrag, den Sie bei uns einreichen.

Nutzen Sie bitte ausschließlich das rechts im Downloadbereich bereitgestellte Formular.

 

Gerne beantworten wir Ihnen auch Ihre Fragen persönlich. Bitte wenden Sie sich dafür an unsere Pressesprecherin Leonie Heitmüller oder rufen Sie uns an: +49 (0)30-23 63 56 83.