Wie werde ich Mitglied?

Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft

  • Ihr Unternehmen vertreibt seine Produkte oder Dienstleistungen über den Direktvertrieb.
  • Ihr Firmensitz liegt in der Bundesrepublik Deutschland oder in einem Staat des Europäischen Wirtschaftsraums.
  • Ihr Unternehmen erklärt in seinem Aufnahmeantrag, dass es bereit und in der Lage ist, seine Geschäftstätigkeit im Einklang mit den für den Bundesverband verbindlichen Grundsätzen und Verhaltensstandards auszuüben.

In drei Schritten zur Mitgliedschaft

1. Sie stellen für Ihr Unternehmen einen schriftlichen Aufnahmeantrag. Diesen erhalten Sie, wenn Sie sich telefonisch oder per E-Mail bei uns melden.

2. Nach einem positiven Votum durch den Vorstand prüft die Kontrollkommission, ein unabhängiges Gremium, Ihre Unterlagen und spricht eine Empfehlung aus.

3. Die Mitgliederversammlung entscheidet über die Aufnahme.

Informieren Sie sich über die Vorteile der Mitgliedschaft in unserer Online-Broschüre