Der Bundesverband

Der im Jahre 1967 gegründete Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. vertritt als der Spitzenverband des Direktvertriebs in Deutschland die Interessen von Unternehmen, bei denen die persönliche Kundenansprache im Mittelpunkt ihrer Absatzpolitik steht. 

Zu seinen Aufgaben gehören die Positionierung der Vertriebsform in der breiten Öffentlichkeit und die Förderung des selbständigen Vertriebs seiner Mitglieder.

Empfohlene Kooperationspartner

Aktuelles

19.Mai 2016  

Etwa alle zwei Sekunden wird ein Produkt im Direktvertrieb gekauft

Knapp 14 Millionen Produkte sind 2015 von den Mitgliedsunternehmen des BDD verkauft worden.

11.Mai 2016  

Vorwerk
Pilotprojekt: Wie kann frisches Kochen noch einfacher gemacht werden?

Thermomix und HelloFresh starten ein gemeinsames Pilotprojekt, bei dem die beiden innovativen...

DIREKT!-Magazin

DIREKT!-Magazin 2-2015

DIREKT!

Das aktuelle Verbandsmagazin
zum Download (PDF)
und 
zum Durchblättern

 

 

Interesse an einer Mitgliedschaft?

Einkaufen zu Hause

Die Vorteile des Direktvertriebs: